Seiteninhalt
Inhalt

Stadtbücherei

Lesen, Stöbern, Entspannen, Arbeiten, Menschen treffen

Das Netzwerk der Stadtbücherei Rodgau umfasst fünf Büchereien in Jügesheim, Nieder-Roden, Hainhausen und Dudenhofen und bietet Ihnen einen Bestand von rund 45.000 Medien. Dazu gehören aktuelle Bestseller, Sachbücher und Romane, aber auch Bilder- und Kinderbücher, Jugendliteratur, DVDs, Zeitschriften, Hörspiele für Kinder und Hörbücher für Erwachsene. Neu im Programm sind Tonie-Hörfiguren für Kinder sowie die neuen bookii- und tiptoi-create-Stifte. Auch ebook-Reader werden zur Ausleihe angeboten. Die Ausleihe ist kostenlos, eine Jahresgebühr gibt es nicht. Lediglich 5.00 € kostet die Anmeldung ab 16 Jahren. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen nichts.

In den städtischen Büchereien in Jügesheim und Nieder-Roden finden Sie Internetarbeitsplätze, an denen Sie in Ruhe recherchieren können. In Nieder-Roden können Sie außerdem das freie WLAN und ein Lese-Café und im Sommer auch die Lese-Lounge nutzen. Hier finden Sie Platz zum arbeiten, schmökern und entspannen!

Gerne können Sie auch unsere öffentlichen Bücherschränke am Rathaus Rodgau, auf dem Puiseauxplatz, am Strandbad Nieder-Roden, in der Freiherr-von-Stein-Straße in Dudenhofen oder im Christian-Zang-Haus in Weiskirchen besuchen.

Nutzen Sie auch die kostenlosen Online-Services Onleiheverbund Hessen und Brockhaus Schülertraining!

Die städtischen Büchereien bieten zudem kostenlose monatliche Veranstaltungen für Kinder an. Alle Veranstaltungen finden Sie unter Freizeit im Veranstaltungskalender der Stadt Rodgau.

Aktuelles

Happy Birthday Onleihe! Wir feiern 10 Jahre Onleihe! Mit Test-Station in Nieder-Roden und kostenlosen Büchereiausweisen bis zum 30.10.2020! Den Link zur Jubiläumsseite finden Sie unter "Links" rechts.

Neue Märchenvideos und ein neues Puppentheater sind online! Passend zum Herbst stellt unser Märchenerzähler "Christian Khabir" auf seinem YouTube-Kanal wieder jede Woche ein Märchen online. Zudem veröffentlicht die Stadtbücherei zusammen mit La Compagnie Pirkko das Puppenthater Friedrich Fussel. Alle Links zu unseren zahlreichen Online-Veranstaltungen finden Sie in der Spalte rechts.

Öffnungszeiten ab dem 01.09.2020 in Nieder-Roden und Jügesheim:

Ab dem 01.09.2020 hat die Stadtbücherei Nieder-Roden montags von 15.00-19.00 Uhr und freitags von 09.00-13.00 und 15.00-18.30 Uhr geöffnet. Mitwochs bleibt die Bücherei vorerst geschlossen.

Die Stadtbücherei Jügesheim hat ab dem 01.09.2020 dienstags und donnerstags von 09.00-13.00 und 15.00-19.00 Uhr geöffnet.

Sie können die Büchereien telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichen unter der Nummer 06106 693 1322. Sie können Ihre Medien online über den Online-Medienkatalog (den Link finden Sie rechts unter Links) oder per eMail an buecherei@rodgau.de verlängern.

Katholische Bücherei Hainhausen und die Katholische Bücherei in Dudenhofen sind ab sofort wieder geöffnet. Die Evangelische Bücherei Dudenhofen ist dienstags und donnerstags von 16.00-19.00 Uhr geöffnet.

Online-Medienkatalog

Über den Online-Medienkatalog können Sie online im Bestand der Bücherei suchen, ausgeliehene Medien verlängern oder Medien reservieren.

Den Link zum Online-Medienkatalog finden Sie ab sofort in der Spalte rechts unter "Links".

Büchereien

Telefon: 06106/693-1322
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Dienstag von 09.00 bis 13.00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr
Hinweis: Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 693-1322
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Montag von 15:00 bis 19:00 Uhr
Hinweis: Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106/2392564
buecherei@evkirche-dudenhofen.de
Hinweis: Dienstag 16:00 bis 19:00 Uhr, Donnerstag 16:00 bis 19:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 21101
Koeb-Dudenhofen@t-online.de
Hinweis: Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 12:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 693-1710
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Mittwoch 16:30 bis 18:00 Uhr und Samstag 10:30 bis 12:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

.

Hinweis: Sonntag 10:00 bis 12:00 Uhr, Dienstag 17:00 bis 18:30 Uhr, Donnerstag beim Seniorennachmittag
Adresse exportieren
Telefon: 0160 3432223
Hinweis: Montag 16:00 bis 19:00 Uhr, Donnerstag 15:00 bis 18:00 Uhr
Adresse exportieren

Anmeldung und Ausleihe

Jahres- oder Leihgebühren gibt es in der Stadtbücherei Rodgau nicht. Bei der Anmeldung wird für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren eine einmalige Anmeldegebühr von 5 Euro erhoben. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen keine Anmeldegebühr.

Tonie-Figuren, DVDs und Zeitschriften sind grundsätzlich zwei Wochen ausleihbar, Bücher und Hörbücher vier Wochen. Alle Medien können nach Ablauf der Leihfrist verlängert werden, sofern sie nicht von einem anderen Leser reserviert wurden.

Das Ameldeformular für ein benutzerkonto in der Bücherei finden Sie rechts unter "Dokumente".

Onleihe

Onleihe - Die digitale Ausleihe - 24h am Tag für Sie erreichbar!

Als Mitglied im Onleihe-Verbund Hessen bieten wir Ihnen mehr als 200.000 eBooks, eAudios, eVideos und ePapers zur Ausleihe an. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie einen gültigen Leseausweis der Stadtbücherei Rodgau besitzen. Bitte melden Sie sich mit Ihrer Benutzernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ 10-stellig!) an.

Den Link zur Onleihe finden Sie in der Randspalte rechts.

Sie können sich in der Onleihe nicht mehr anmelden? Wahrscheinlich ist Ihr Ausweis abgelaufen. Dies geschieht einmal jährlich. Für eine Aktivierung des Ausweises kontaktieren Sie Ihre Bücherei!

Brockhaus Schülertraining - online lernen und bessere Noten in der Schule erhalten.

Viel üben hilft viel! Das Brockhaus Schülertraining kannst du jetzt mit deinem Büchereiausweis nutzen!

Verbessert eure Noten mit dem Brockhaus Schülertraining in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik. Wie das geht? Einfach Fach und Thema auswählen und nach einer kurzen Einführung ganz viel üben – interaktiv, abwechslungsreich, stressfrei. Bereitet euch im eigenen Tempo auf die nächste Prüfung oder Klassenarbeit vor – direktes Feedback und das Anzeigen des Lösungswegs helfen euch dabei.Weitere Informationen erhältst du in der Stadtbücherei.