Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Kinder- und Jugendparlament der Stadt Rodgau -Demokratie erleben-
Die Stadt Rodgau verfolgt das Ziel, die allgemeine politische Bildung junger Menschen in Rodgau aktiv zu fördern. Politik soll durch einen Einblick in die politischen Gremien der Stadt „erlebbar“ gemacht werden. Durch das Kinder- ... (mehr)
Sauberhafter Frühlingsputz in Rodgau
Insgesamt 38 Teilnehmergruppen mit fast 600 Sammlern aus Rodgau waren in der Zeit vom 12 März bis 25. April unterwegs und haben ihre Umwelt von achtlos weggeworfenen Abfällen befreit. Der Abfall gehört in die Tonne. ... (mehr)
Der kleine Eisbär - auch am Vormittag
Auf zum Figurentheater heißt es für Kinder ab drei Jahren ab Mittwoch, 11. Mai. Dann nämlich gastiert Marotte Figurentheater aus Karlsruhe mit „Der kleine Eisbär“ im Bürgerhaus Nieder-Roden, Römerstraße 15. Die Geschichte wird ohne Pause ... (mehr)
25 Jahre Begleiterin von Kindern
Kirsten Müller feierte ihr 25jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Rodgau. Die Erzieherin begann hat während ihrer Tätigkeit für die Stadt Rodgau eine „aufregende Tour“ durch verschiedene Einrichtungen gemacht, wie Bürgermeister Jürgen ... (mehr)
Energieberatung - Einziger Termin im Wonnemonat Mai!
Der einzige Termin für eine Energieberatung im Mai findet am Donnerstag, 19. Mai, statt und es sind noch Plätze frei. Es besteht ggf. die Möglichkeit sich LED-Beleuchtungsmittel vom Energieberater für zu Hause auszuleihen, um sie auszuprobieren. Außerdem ... (mehr)
Eröffnung des neuen Wertstoffhofes der Stadtwerke Rodgau
Alles neu macht der Mai oder rund 12 Monate nach dem ersten Spatenstich eröffnen die Kommunalen Dienste der Stadtwerke Rodgau den neuen Wertstoffhof in der Philipp-Reis-Straße 19 im Industriegebiet Jügesheim. Getreu dem Motto „Ihre Wertstoffe ... (mehr)
Passende Accessoires finden
Das passende Accessoire macht aus jedem Outfit einen Look. Nur: Welche Brille, welche Ohrringe, Kette, welches Tuch passt zu Gesichtsform und Halslänge? Im vhs-Kurs am 21. Mai von 14 bis 17 Uhr steht diese Frage im Mittelpunkt. ... (mehr)
Wochenmarktbefragung in Rodgau
In Rodgau finden jeden Freitag auf dem Puiseauxplatz im Stadtteil Nieder-Roden sowie jeden Samstag im Stadtteilzentrum von Jügesheim Wochenmärkte statt. Abgesehen von der Versorgung mit frischen Produkten aus regionalem Anbau tragen beide Wochenmärkte entscheidend ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Geografische Lage

 

Karte Rodgau BRD

Rodgau ist Teil des Ballungsraumes Rhein-Main-Gebiet im Bundesland Hessen, eines der wirtschaftlich stärksten Gebiete Deutschlands und gehört zum Landkreis Offenbach am Main.

Der 50. Breitengrad verläuft genau durch den Puiseauxplatz im Stadtteil Nieder-Roden. Rodgau liegt in der sogenannten Untermainebene, dem nördlichen Ausläufer der Oberrheinischen Tiefebene. Das flache direkte Einzugsgebiet Rodgaus wird ergänzt durch die nahe gelegenen Mittelgebirge Spessart, Taunus, Vogelsberg und Odenwald sowie die Bergstraße, die alle als Naherholungsgebiete der Bevölkerung dienen. Die Grenze zum Nachbarbundesland Bayern verläuft nur wenige Kilometer entfernt am Main.

Etwa ein Drittel der städtischen Flächen besteht aus Wald, ein weiteres Drittel aus landwirtschaftlichen Nutz- und Wasserflächen, das verbleibende Drittel aus Wohn-, Gewerbe- und Verkehrsbebauung. Das Flüsschen "Rodau" durchfließt das gesamte Stadtgebiet auf 15 Kilometern Länge. Die Rodau mündet in Mühlheim in den Main.

Klimatisch gehört das Gebiet zu den mildesten und regenärmeren Gegenden Deutschlands (gemittelte Jahreswerte 1982 bis 2004: 10,5 C°, Niederschlag 639,1 mm/m²).

Rodgau besteht aus den Stadtteilen Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden mit dem zugehörigen Ortsteil Rollwald. Die Stadt grenzt im Nordwesten an die Städte Heusenstamm und Obertshausen, im Osten an die Gemeinde Hainburg und die Stadt Seligenstadt, im Südosten an die Stadt Babenhausen und die Gemeinde Eppertshausen (beide Landkreis Darmstadt-Dieburg), im Südwesten an die Stadt Rödermark sowie im Westen an die Kreisstadt Dietzenbach.