Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Streik im Öffentlichen Dienst - Kitas betroffen
Der für kommenden Montag angekündigte Warnstreik im Öffentlichen Dienst im Bereich des Sozial- und Erziehungsdienstes, betrifft auch Rodgauer Kindertagesstätten: Kita 1, Dr.-Weinholz-Straße – geöffnet, Kita 2, Freiherr-vom-Stein-Straße – geschlossen, Kita 3, Am Rückersgraben – eine Notgruppe für ... (mehr)
Kulturpreis 2015
Die Stadt Rodgau ruft wieder alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt, alle Vereine und Kulturinitiativen dazu auf, Vorschläge für den Kulturpreis 2015 einzureichen. Der Kulturpreis wird für herausragende kulturelle Leistungen vergeben. ... (mehr)
Saubermänner und Frauen gesucht!
Das Team der Strandbadcrew sucht Verstärkung für Aufräumarbeiten. Hier könnten sich zum Beispiel Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren das Taschengeld aufbessern. Willkommen sind aber freilich auch Studenten oder Rentner. Was ist zu tun? ... (mehr)
Herzlich Willkommen zur Saisoneröffnung am Strandbad
Mit einem Blick in vergangene Badezeiten, einem Sprung ins noch nicht ganz so warme Wasser und allerlei Wasserspielen wird die neue Saison am Rodgauer Strandbad begrüßt. Die beliebte Freizeiteinrichtung öffnet am 25. April um 10 Uhr ihre ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Stadt Rodgau - Wohn- und Wirtschaftsstandort in optimaler Lage

Jügesheim mit zentralem Rathaus (vor der Kirche)

Zentral in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein Main gelegen ist die Stadt Rodgau mit rund 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort im Kreis Offenbach. Die Geschichte der einzelnen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Tradition und Moderne sind hier kein Widerspruch. Neue Architektur und Fachwerkbauten prägen das Stadtbild.

In den fünf Stadtteilen Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden lässt sich’s gut wohnen und arbeiten, die Stadt hat Lebensqualität. Für Jung und Alt wird eine gewachsene, familienfreundliche Infrastruktur angeboten: Sämtliche Schultypen, ein breitgefächertes Kinderbetreuungsangebot, abwechslungsreiche Einkaufspassagen und Geschäfte, Seniorenclubs und -einrichtungen und vieles mehr.

Wer hier lebt, bekommt einen hohen Freizeit- und Erholungswert gratis vor der Haustür: Wiesen und Wälder, das Rodgauer Strandbad laden zu Spaziergängen, Fahrradtouren, Schwimmen und Relaxen ein. Ein lebendiges Vereinsleben und ein breites Kulturangebot tragen zusätzlich zur Attraktivität der Stadt bei.