Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Herbstsemester der Volkshochschule Rodgau
Die vhs Rodgau stellt ihr neues Kursprogramm für das Herbstsemester vor, das ab dem 6. August in Büchereien, Buchhandlungen, Sparkassen und natürlich im Rathaus kostenlos erhältlich ist. Am 3. August wird es mit der Offenbach Post verteilt. Bereits ... (mehr)
Spielgruppe hat Plätze frei
Das Familienzentrum, Alter Weg 63 F, bietet jeden Freitag von 11 bis 12 Uhr eine Spielgruppe für Kinder von neun bis 12 Monaten mit ihrer Begleitperson an. Kursleiterin Nadja Schmidt gestaltet die Treffen bedürfnisorientiert mit Finger- ... (mehr)
Lust auf Ehrenamt?
Aufruf vom Verein Tante Emma e.V.
Der Verein Tante Emma sucht für den Geschäftsladen nette und kontaktfreudige Helfer, die sich während den Öffnungszeiten im Empfangs- und Begegnungsbereich des Ladens um die Kunden kümmern. Die ... (mehr)
Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche gesucht?
Keinen Ausbildungsplatz gefunden? Die gute Nachricht ist, dass bei „Rodgau 16plus“ noch Jugendliche aufgenommen werden können. Beim Projekt können sich Jugendliche melden, die nach ihrem Schulabschluss keine Lehrstelle gefunden haben und ... (mehr)
Verkehrsuntersuchung auf der Rodgau-Ringstraße
Die Stadt Rodgau ein renommiertes Planungsbüro mit der Erstellung einer Verkehrsuntersuchung beauftragt. Ziel der Untersuchung ist es, der zukünftigen Entwicklung der Stadt, insbesondere der geplanten Wohnnutzungen, Rechnung zu tragen. Der Schwerpunkt der ... (mehr)

Seiteninhalt

Kopf_72dpi

 



 

Kurzbewerbung für die Stelle als Betreuer/in
bei den Ferienaktionen 2018 der Stadt Rodgau

Aktionen

Die Vergütung erfolgt nach dem  Mindestlohngesetz.

Das Austellen einer Praktikumsbescheinigung ist auf Anfrage möglich.

 
Osterferien

 
Sommerferien
 
Herbstferien

 

 

 

 

 

Personalien


Anrede

Vorname                                                          Name
  

Geburtsdatum

Straße und Hausnummer                                Postleitzahl  Ort
   
Telefon/ Mobil                                                  E-Mail
  

 

Ausbildung und Lebenslauf


Ich habe folgende Schule besucht:

anschließende Ausbildung/Studium/Berufsausübung:
 

Ich habe bereits bei folgenden Ferienmaßnahmen als Betreuer/in mitgewirkt:
 

Weitere Qualifikationen:
(Betreuungsarbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen in Vereinen, Jugendgruppen aller Art, aber auch Babysitting Hausaufgabenbetreuung, usw.)

 Ressourcen:
(Geben Sie hier an, welche Art von Aktivitäten bzw. Projekten Sie nach Ihrer Einschätzung mit den Kindern verwirklichen können)

Bewerbungsfoto:

Max. 3 MB erlaubt
 


Weitere Bewerbungsunterlagen:
 z. B. Bescheinigungen, Zeugnisse, Urkunden (bitte in einer Datei zusammenfassen)

Max. 3 MB erlaubt

Nachweis über ein Erste-Hilfe-Kurs:
Für die Betreuertätigkeit ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs zwingend notwendig. Bitte laden Sie hier einen Nachweis hoch, wenn Sie innerhalb der letzten 2 Jahre an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen haben. Ansonsten besteht die Möglichkeit an einem gemeinschaftlichen Kurs für Betreuer teilzunehmen.
Max. 3 MB erlaubt

 

Achtung

Es wird ein Vorbereitungsseminar für Betreuer/innen der Sommerferienmaßnahmen stattfinden. Ich verpflichte mich hiermit, an diesem Seminar teilzunehmen, wenn ich als Betreuer/in angenommen werde.

Zudem findet ein Rechtsseminar statt, das über die rechtlichen Rahmenbedingungen der Betreuertätigkeit (z.B. Aufsichtspflicht) informiert.
Wenn ich als Betreuer/-in angenommen werde, verpflichte ich mich am Seminar teilzunehmen, sofern ich nicht anderweitig (Teilnahme an einer ähnlichen Veranstaltung, Ausbildung) meine rechtlichen Grunkenntnisse nachweisen kann.

Die Termine werden noch bekannt gegeben.



Ansprechpartner 
Stefan Usak
Freiherr-vom-Stein-Straße 8
63110 Rodgau  Adresse über Google Maps anzeigen