Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Herbstsemester der Volkshochschule Rodgau
Die vhs Rodgau stellt ihr neues Kursprogramm für das Herbstsemester vor, das ab dem 6. August in Büchereien, Buchhandlungen, Sparkassen und natürlich im Rathaus kostenlos erhältlich ist. Am 3. August wird es mit der Offenbach Post verteilt. Bereits ... (mehr)
Spielgruppe hat Plätze frei
Das Familienzentrum, Alter Weg 63 F, bietet jeden Freitag von 11 bis 12 Uhr eine Spielgruppe für Kinder von neun bis 12 Monaten mit ihrer Begleitperson an. Kursleiterin Nadja Schmidt gestaltet die Treffen bedürfnisorientiert mit Finger- ... (mehr)
Lust auf Ehrenamt?
Aufruf vom Verein Tante Emma e.V.
Der Verein Tante Emma sucht für den Geschäftsladen nette und kontaktfreudige Helfer, die sich während den Öffnungszeiten im Empfangs- und Begegnungsbereich des Ladens um die Kunden kümmern. Die ... (mehr)
Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche gesucht?
Keinen Ausbildungsplatz gefunden? Die gute Nachricht ist, dass bei „Rodgau 16plus“ noch Jugendliche aufgenommen werden können. Beim Projekt können sich Jugendliche melden, die nach ihrem Schulabschluss keine Lehrstelle gefunden haben und ... (mehr)
Verkehrsuntersuchung auf der Rodgau-Ringstraße
Die Stadt Rodgau ein renommiertes Planungsbüro mit der Erstellung einer Verkehrsuntersuchung beauftragt. Ziel der Untersuchung ist es, der zukünftigen Entwicklung der Stadt, insbesondere der geplanten Wohnnutzungen, Rechnung zu tragen. Der Schwerpunkt der ... (mehr)

Seiteninhalt

Ferienfreizeiten der Stadt Rodgau

Online-Anmeldung Ferienaktionen 2018

Programm der Offenen Jugendarbeit 2018

Andere Anbieter von Ferienspielen und Freizeiten in Rodgau

Ferienaktionen Liste Homepage 2018 [PDF: 138 kB]

 

 

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017

Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017
Highslide JS
Osterferienspiele2017


Osterferienspiele 2016

Mit dem Läuten der Glocke wurden auch in diesem Jahr traditionell die Ferienspiele für 45 Kinder im Jugendhaus eingeläutet. Nach der kurzen Eröffnung durch Ersten Stadtrat Michael Schüßler fanden sich die Kinder in ihren Altersgruppen zusammen – klein, mittel und groß. Diese Altersgruppen waren auch in den nächsten Tagen ein wichtiger Anlaufpunkt für die Kinder. Hier begann und endete der Ferienspieltag. Dazwischen ist vieles geboten. In frei wählbaren Projektgruppen konnten die Kinder Stöcke schnitzen, Obstsalat schnippeln, Drachen und Nagelbilder bauen und vieles mehr erleben. Sogar ein Breakdance-Workshop stand auf dem Programm, in dem die Kinder erste Tanzerfahrungen sammelten. Hin und wieder wurde es auch laut im Jugendhaus. In der Freispielphase war Austoben - egal ob an der Tischtennisplatte, beim Tischkicker oder auf dem Fußballplatz – angesagt. Wer so viel spielt, bekommt natürlich Hunger. Deshalb haben auch die gemeinsamen Mahlzeiten einen festen Platz bei den Ferienspielen. Spaghetti, Salate, Schnitzel und frisch gegrillte Würstchen gaben den Kids genügend Stärkung für den Tag und ausreichend Energie, um sich beim Sportnachmittag bei Basketball und Brennball auszupowern oder bei der Indoor-Schnitzeljagd das Jugendhaus auf den Kopf zu stellen.

 

Highslide JS
Bild 1
Highslide JS
Bild 8
Highslide JS
Bild 3
Highslide JS
Bild 10

Highslide JS
Bild 11
Highslide JS
Bild 13
Highslide JS
Bild 4
Highslide JS
Bild 5

Highslide JS
Bild 7
Highslide JS
Beautymaske
Highslide JS
Bild 2
Highslide JS
Bild 9


Ansprechpartner


Stefan Usak
Freiherr-vom-Stein-Straße 8
63110 Rodgau  Adresse über Google Maps anzeigen



Quelle: Fachbereich Kinder, Jugend und Familie