Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Das Strandbad startet in die neue Saison mit buntem Programm und vielen Neuerungen
Auch wenn die derzeitigen Temperaturen noch lange nichts vom Sommer ahnen lassen... er wird kommen! Optimistisch startet das Team des Standbades Rodgau am 27. April in die neue Saison und hat dafür ein abwechslungsreiches ... (mehr)
Doppelspitze der Stadtwerke komplett
Stefan Lambert ist seit dem 15. April neuer Betriebsleiter mit technischem Schwerpunkt der Stadtwerke Rodgau. Gemeinsam mit Markus Ebel-Waldmann wird er zukünftig die Geschicke der Stadtwerke Rodgau leiten. Stefan Lambert war zuvor ... (mehr)
Musiker für Monotones-Medley zum Stadtfest gesucht.
Zum 40-jährigen Jubiläum der Stadtrechte Rodgaus hat die Stadt Rodgau ein Auftrags-Arrangement für Bläserbesetzung erstellen lassen, welches demnächst allen Rodgauer Musikgruppen kostenlos zur Verfügung gestellt wird und in der Umsetzung durch die ... (mehr)
Ferienspiele eröffnet
Vier Tage Spaß am Stück haben 66 Kinder bei den städtischen Ferienspielen im und um das Jugendhaus in Dudenhofen herum. Zehn Betreuer gestalten mit den Kids die Tage bis zum Osterfest und bieten eine Schnitzeljagd, das ... (mehr)
Kulturpreis 2019
Die Stadt Rodgau bittet Rodgauer*innen, Vereine und Kulturinitiativen um Vorschläge für den Kulturpreis 2019. Der Kulturpreis wird für eine bereits erbrachte, herausragende kulturelle Leistung vergeben. Er strebt die Anerkennung und Förderung von Personen ... (mehr)

Seiteninhalt

Gewerbegebiet Weiskirchen West - W 18 "Lichte Haide"  
                              Vermarktung gestartet !

Sie suchen einen neuen Standort für Ihr Unternehmen? Wir haben im Gewerbegebiet Weiskirchen West "Lichte Haide" die passende Fläche für Sie !  

Der seit Jahren geltende Bebauungsplan W 18 wird in Kooperation mit der HLG mbH jetzt endlich umgesetzt. Grunderwerb und Umlegungsverfahren wurden erfolgreich in 2017 abgeschlossen, mit dem Jahreswechsel die Vermarktung gestartet. Von verschiedenen Unternehmen liegen bereits erste Interessensbekundungen für eine Ansiedlung in diesem attraktiven Areal mit einer überplanbaren Fläche von rd. 6 ha vor.

Was macht die Fläche für Ihren neuen Firmensitz so attraktiv? 

Lage
  • zentral im Städteviereck Frankfurt - Hanau - Aschaffenburg - Darmstadt gelegen
 

 Übersichtskarte

 
  • unmittelbar und in direkter Sichtlage an der A3 - Frankfurt-Würzburg
 
  • 500 Meter zur S-Bahn-Station Rodgau-Weiskirchen (S 1 Wiesbaden - Frankfurt - Offenbach - Rodgau - Rödermark)
   
Verkehrsanbindung
  • rd. 3 bis 4 km bis zu den Anschlussstellen Obertshausen und Hanau der A3 und das bequem ohne Ortsdurchfahrung
 
  • rd. 500 m bis zur S-Bahnstation
 
  • rd. 20 km bis Frankfurt Stadtmitte oder Messe
     WK West Bild
 
  • rd. 20 km bis zum internationalen Flughafen Frankfurt am Main
   
Gestaltungspotenzial
  • nach erster Vergabeplanung werden Gewerbegrundstück zwischen 4500 und 12500 qm angeboten
 
  • bis zum Start der Erschließung Anfang 2019 ist eine bedarfsgerechte Parzellengröße ab 1.000 qm  möglich
 
  • bis auf großflächigen Einzelhandel, Speditionsunternehmen und selbständige Lagerplätze ist so gut wie jedes Gewerbe zulässig
   
attraktiver Preis 170 € / qm vollerschlossene, unbebaute Gewerbefläche     Weiskichen-West W 18
   
weitere Faktoren  
  • neu entstehendes Gewerbegebiet
 
  • Breitbandversorgung auf aktuellstem Stand
 
  • hohe Wohnqualität zu fairen Preisen vor Ort
 
  • familienfreundliches Umfeld
   
 Fazit

Ein optimaler Standort für Sie und Ihr Unternehmen, aber auch für Ihre Mitarbeiter !  

 

Gewerbegebiet Weiskirchen West - hier  haben wir Ihnen die Eckdaten nochmals zusammengestellt.

Weitere Informationen, auch detaillierter zur derzeit vorgesehen Flächenteilung,  wurden in Kooperation mit HLG mbH unter www.hlg.org bzw. wunschimmo.de bereits veröffentlicht. 

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch gemeinsam mit Robert Schütz, HLG mbH zur Verfügung. Vereinbaren Sie bei Interesse telefonisch unter 06106 6931200 oder per E-Mail wirtschaft@rodgau.de einen Termin mit uns!