Seiteninhalt

Existenzgründerberatung

Die Agentur für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing begleitet Sie auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner und Anlaufstellen. Wir bieten Ihnen gezielt nach Ihren Anforderungen ein unabhängiges, kostenloses Erstgespräch. Je nach Erfordernis verweisen wir Sie dann an die in Frage kommenden Folgegesprächspartner bei der Stadtverwaltung, den Kammern, Banken oder bei anderen Stellen wie z.B. dem Arbeitsamt.

Als erste Information haben wir verschiedene Vordrucke, Merkblätter und Broschüren - s. rechts -  für Sie zusammengestellt und verlinkt.

Das städtische Branchenverzeichnis steht Ihnen für einen kostenlosen Firmeneintrag zur Verfügung. Unter "Neues aus Rodgauer Firmen" können Sie Ihr Unternehmen vorstellen oder darüber berichten.

Mit der städtischen Flächenbörse möchten wir Sie bei der Suche nach Gewerbeflächen unterstützen. Speziell für Existenzgründer oder Einzelunternehmer werden in einzelnen Objekten (TRIO Büro-ServiceCenter, Rodgau Passage) auch Einzelbüros angeboten. Einen ersten Überblick über das aktuelle Angebot finden Sie unter Immobilien oder Sie wenden sich direkt an die Wirtschaftsförderung.


Gewerbeanzeige

Im Bürgerservice der Stadt Rodgau können Sie Ihr Rodgauer Gewerbe - außer bei Anzeige nach § 3 bzw. § 6 HGastG (ehemalige Gaststättenerlaubnis) - anmelden. Die Gewerbeanmeldung kann mit den im Einzelfall erforderlichen Unterlagen (z.B. Personalausweis, ggf. Auszug aus dem Handelsregister, Aufstellung der vertretungsberechtigten Personen mit Personaldokumenten in Kopie usw.) auch schriftlich erfolgen. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen des Rodgauer Bürgerservice gerne zur Verfügung. 

Für Fragen rund um die Anzeige gemäß § 3 bzw. § 6 HGastG (ehemalige Gaststättenerlaubnis) wenden Sie sich unverändert an Thomas Schneider, Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung.