Seiteninhalt
Inhalt

41. Kinderfest auf dem Puiseauxplatz in Nieder-Roden

Der dritte Sonntag im September ist ein wichtiges Datum im Kalender. Seit 1954 wird der „Weltkindertag“ gefeiert. Die Stadt Rodgau kann voller Stolz auf diese Tradition zurückschauen, denn am 18.09.2022 können wir dieses Fest bereits das 41. Mal mit den Kindern und ihren Familien feiern. Nach zwei langen Jahren mit Kompromisslösungen haben wir heute nun einen doppelten Grund zur Freude – das Kinderfest der Stadt Rodgau darf endlich wieder in gewohnter Weise auf dem Puiseauxplatz gefeiert werden.

Mit Ideenreichtum und vielen engagierten Ausstellern möchten wir am 18. September 2022 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum traditionellen „Kinderfest“ einladen. Wie in der Vergangenheit auch, bekommt jeder Beteiligte einen Platz zugewiesen. Für das Mobiliar ist jeder selbst verantwortlich. Der Puiseauxplatz in Nieder-Roden wird in seiner ganzen Größe zur Verfügung stehen, so dass die Kinder mit ihren Familien nach Herzenslust spielen, malen, Fahrradfahren, basteln und experimentieren können. Wir möchten diesen Nachmittag zu einem ganz besonderen Tag für die Kinder gestalten.

Alle Kinder und ihre Familien heißen wir herzlich willkommen. Wir immer ist der Eintritt frei! Die mitwirkenden Aussteller können sich durch ein Onlineverfahren für die Veranstaltung auf der Homepage der Stadt Rodgau anmelden. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss (31.08.2022)

Bei Fragen rund um das Kinderfest der Stadt Rodgau senden Sie uns bitte eine E-Mail an: kinderfest@rodgau.de.

 

Impressionen der Kindermalaktion zum Weltkindertag im September 2020