Seiteninhalt
Inhalt

Kinder und Familie

Herzlich Willkommen im Fachdienst 6 - Fachbereich Kinder und Familie!

Auf unserer Seite erfahren Sie alles rund um das Thema Kinderbetreuung in Rodgau.

Kindertageseinrichtungen:

In Rodgau gibt es derzeit 28 Kindertageseinrichtungen. Viele Einrichtungen begleiten Familien und ihre Kinder ab 12 Monate bis zum Schuleintritt. Die Trägervielfalt liegt der Stadt besonders am Herzen. So gibt es neben den derzeit 17 städtischen Einrichtungen auch Einrichtungen beider großer Konfessionen, freien Trägern und Elterninitiativen, wie z.B. die Rasselbande oder den Waldkindergarten „Wühlmäuse“.

Je nach Träger variieren die Formen der Betreuung, des pädagogischen Konzepts sowie Betreuungszeiten und Gruppengrößen. Alle städtischen Kindertageseinrichtungen arbeiten über das Aufnahmeverfahren betreuungsplatz.online. Hierüber erfolgt für einen Betreuungsplatz die Vormerkung und Vermittlung.
Die Kosten der Kinderbetreuung sind der Satzung über die Benutzung der Kindertageseinrichtungen der Stadt Rodgau zu entnehmen. Diese finden Sie auf der Homepage über Politik -> Ortsrecht -> Kategorie: Jugend und Soziales -> Kindertageseinrichtungen - Satzung
Seit 2011 ist die Betreuung von Kindern ab drei Jahren in allen Einrichtungen im Stadtgebiet kostenfrei. Hier hat sich die Stadt Rodgau für ihre Familien engagiert, lange bevor Land und Bund die Diskussion hierüber aufgenommen haben. Mit unserem Angebot möchten wir den Grundstein für das Lernen Ihrer Kinder auch außerhalb des familiären Umfeldes legen und Sie so bei der Erziehung Ihrer Kinder unterstützen.

Einige unserer Kindertageseinrichtungen nehmen Kinder mit besonderem Förderbedarf in allen Altersgruppen auf. Inklusion, also die gemeinsame Erziehung von Kindern unterschiedlicher Lebenssituationen, ist mittlerweile zu einem selbstverständlichen Angebot geworden. In den Kindertageseinrichtungen werden, in Absprache mit allen Beteiligten, die notwendigen Veränderungen in Organisation, Konzeption und personeller Ausstattung bei Bedarf vorgenommen. Die Qualifikation der pädagogischen Fachkräfte ist gewährleistet.

Alle weiteren Informationen rund um das Thema Kinderbetreuung finden Sie auf der Homepage  www.kitas-rodgau.de.

Des Weiteren suchen wir neues Personal für unsere Kindertageseinrichtungen. Nähere Informationen finden Sie auf unserem Karriereportal www.jobs.kitas-rodgau.de.

Kindertagespflege:

Die Kindertagespflege ist ein gleichrangiges Angebot für die Betreuung der Allerkleinsten. Die Qualifikation unserer Tagespflegepersonen liegt uns sehr am Herzen und wird vom Tageselternbüro der Stadt Rodgau eng begleitet. Die Trägerschaft und Bezuschussung liegt beim Kreis Offenbach. Eine Anmeldung ist nur im Büro der Kindertagespflege möglich. Informationen zur Tagespflege in Rodgau erhalten Sie über den rechts angezeigten Link.

Familienzentrum:

Das Familienzentrums Verbund, bestehend aus den städtischen Kindertageseinrichtungen 7, 10 und 11 ist ein Begegnungs-, Bildungs- und Erfahrungsort für Familien. Durch kontinuierlich stattfindende Angebote für "Klein und Groß" ist er somit ein wichtiger Partner in deren gesamten bildungsbiographischen Verläufen. Es finden beispielsweise verlässliche Beratungen, Eltern Cafés, Treffs und Themenelternabende statt. Das Familienzentrum ist bis auf weiteres montags und mittwochs von 08:00 bis 12:00 Uhr telefonisch unter der 06106/693-1167 erreichbar. Gerne können Sie auch eine E-Mail an familienzentrum@rodgau.de senden.