Seiteninhalt
Inhalt
10.03.2020

Projekt Vielfaltsstrategie: Drittes Arbeitskreistreffen

Es wird in Rodgau weiter am Haus „Vielfalt“, das 2019 mit der Rodgauer Vielfaltserklärung ein stabiles Fundament erhalten hat, gearbeitet. Die nächste Gelegenheit, sich mit eigenen Ideen und Anregungen zur Gestaltung des Miteinanders in unserer Kommune einzubringen, bietet sich allen Interessierten am Mittwoch, 18. März, um 18.30 Uhr. Dann findet das nächste Treffen des Arbeitskreises „Vielfalt“ statt, diesmal in den Räumlichkeiten der städtischen KITA 5 „Am Bürgerhaus“ in der Römerstraße 15. Im Arbeitskreis sollen Impulse für eine Vielfaltsstrategie gesammelt und Ideen und Projekte zur Förderung der Teilhabe und eines friedvollen Miteinanders in unserer Kommune umgesetzt werden. Um eine Anmeldung bis zum 16. März an vielfalt@rodgau.de wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Weitere Informationen zum Projekt finden Interessierte unter www.rodgau.de/vielfalt.