Seiteninhalt
Inhalt
10.03.2020

Handtasche gesucht

Mit der Spende einer gut erhaltenen, schicken Handtasche kann man auch in diesem Jahr wieder die tolle „Handtaschenaktion“ des Vereins „Frauen treffen Frauen e.V.“ unterstützen. Auf der Accessoires-Börse „Markt der schönen Dinge“ am 26. April, 11 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Dudenhofen, werden die gespendeten Handtaschen zu Gunsten des „Frauentreffs“ in Jügesheim verkauft. Zuhause Platz machen und eine Tasche zum Verkauf spenden – so helfen Mitmacher dem Verein, seine Räume in der Gartenstraße 22 erhalten zu können. Die Taschenspenden werden ab sofort während der Sprechzeiten im Rathaus, Zimmer 0.39 sehr gerne entgegen genommen. Unter den Rufnummern 06106 76589 oder 733030 können sich Interessierte für einen Verkaufsstand auf dem „Markt der schönen Dinge“ anmelden. Alle Frauen sind an diesem Tag wieder herzlich eingeladen, Schmückendes von Kopf bis Fuß, allerdings keine Kleidung, und Dekoratives für Heim und Garten zu kaufen oder zu verkaufen. Im Schrank jeder Frau schlummert bestimmt viel Schönes, womit „frau“ anderen noch eine Freude bereiten kann. Einfach einmal nach Hüten, Tüchern, Accessoires, Handtaschen, Sonnenbrillen, Bildern, Schuhen, Deko, Kitsch und Weiberkram stöbern. Herzlich willkommen sind auch Künstlerinnen, die ihre Handwerkskunst wie beispielsweise Schmuck anbieten. Mit 10 Euro Gebühr und einer Kuchenspende sind Verkäufer dabei.