Seiteninhalt
19.11.2019

Berufliche Veränderung: Ein Coachingprozess zur beruflichen Neu- und Umorientierung

Der vhs Kurs 050601 am Freitag, 13., und Samstag, 14.12., ist für Menschen gedacht, die ihre berufliche Situation hinterfragen oder sich in einer Phase der Neuorientierung befinden. Menschen, die spüren, dass es an der Zeit ist, endlich Veränderungen anzugehen und zu tun, was ihnen wirklich wichtig ist, neue Kräfte in sich zu wecken und die nächsten Schritte der Umsetzung im Alltag zu konkretisieren. Die Teilnehmenden entdecken wieder, welche Bedürfnisse und Potenziale in ihnen angelegt sind und schauen sich an, was sie immer wieder davon abgehalten hat, Ihre Wünsche konsequenter zu erreichen und erhalten Klarheit über ihre Situation, ihre Zielsetzung und ihre beruflichen Optionen. Ansätzen aus dem Coaching und der Managementpraxis und die Impulse aus der Gruppe unterstützen bei der maßgeschneiderter Lösungen. Dem Seminarleiter ist es wichtig, in einer Atmosphäre der Achtsamkeit und Kreativität die Teilnehmenden mit ihren Potenzialen in Kontakt zu bringen und einen Raum für nachhaltige Erfolgserlebnisse zu schaffen. Der Kurs findet freitags von 17 bis 21 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr im Familienzentrum, Alter Weg 63F, statt und die Teilnahme kostet 74 Euro. Interessenten können sich online anmelden unter www.vhs-rodgau oder schicken eine schriftliche Anmeldung an die vhs Rodgau, Hintergasse 15, 63110 Rodgau. Weitere Informationen erteilen die Mitarbeiterinnen der Volkshochschule unter den Telefonnummern 06106/693-1225, -1230, -1231 und auch persönlich in der Geschäftsstelle im Rathaus, Hintergasse 15, Zimmer 0.33.