Seiteninhalt
Inhalt
16.06.2020

Ausgliederung von Verwaltungsteilen

Das Rathaus ist räumlich an seine absoluten Grenzen gekommen. Aus diesem Grund müssen Verwaltungssteile ausgegliedert werden. Sozusagen als „Soforthilfe“ können die freigewordenen Gebäude der Stadtwerke Rodgau in der Hans-Böckler-Straße und der Friedberger Straße genutzt werden und Mitarbeiter aufnehmen. Am kommenden Freitag, 19. Juni, zieht der Ordnungsbereich in die Hans-Böckler-Straße 1 und ist damit an diesem Tag telefonisch nicht direkt erreichbar. Gerne können Anliegen über die bekannten Mailadressen der Mitarbeiter oder über ordnungsamt@rodgau.de an den Fachbereich gerichtet werden. Zudem münden alle Anrufe in einen Anrufbeantworter. Bereits am Donnerstag kann es zu Einschränkungen im Dienstbetrieb kommen. Ab Montag, 22. Juni, haben alle Mitarbeiter ihren Platz im neuen Gebäude bezogen und sind wie gewohnt telefonisch zu erreichen.