Seiteninhalt
Inhalt
10.03.2020

Aktionstag Pflege und Demenz

Der Aktionstag Pflege und Demenz wird zum ersten Mal am Mittwoch, 1. April, von 16 bis 17.30 Uhr im Stadtverordnetensaal und Foyer des Stadtverordnetensaals im Rathaus, Hintergasse 15, stattfinden. Der Aktionstag entstand aus der Sprechstunde Pflege und Demenz und ist eine (Beratungs-) Kooperation und Anlaufstelle des Sozialen Netzwerks Rodgau (SoNeRo) für Fragen rund um das Thema Pflege sowie Demenz. Er zielt darauf ab, Angehörigen und Betroffenen themenspezifisch Unterstützungsmöglichkeiten aufzuzeigen, um möglichst lange und gut versorgt im eigenen Zuhause leben zu können. Die verschiedenen Netzwerkpartner stehen, entsprechend ihrer Ausrichtungen und Qualifikationen, Interessierten mit Rat und Tat zur Verfügung. Die interessierten Besucher erhalten durch Kurzfilme und Informationsstände der Netzwerkpartner umfangreiche Hinweise, Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Pflege und Demenz. Bei Kaffee und Kuchen können die Besucher mit den kompetenten Ansprechpartnern und auch untereinander ins Gespräch kommen und sich austauschen. Die Teilnahme an dem Aktionstag ist kostenfrei, eine Voranmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen: Städtische Seniorenberatung, Susanne Rupprecht, Telefon 06106 693-1233.