Seiteninhalt
Inhalt
08.10.2019

"Supra" - ein traditionelles Fest der georgischen Küche

Der vhs Kurs 030504 am Mittwoch, 30. Oktober, von 18 bis 21.45 Uhr, richtet sich an alle, die sich für die Traditionen und die Küche Georgiens interessieren. Deftige und herzhafte Speisen, nussige Soßen und feurige Gewürze, für jeden ist etwas dabei. Die Teilnehmenden können sich auch auf "Borschtsch" (Rote-Bete-Suppe) zu "Mchadi" (Maisfladenbrot), "Kupati" (pikante Wurst) zu "Dolma" (Krautwickeln) und georgischen Apfelkuchen freuen. Der Kurs findet in der Schulküche der Georg-Büchner-Schule, Nordring 32, Eingang Lange Straße, statt. Die Teilnahme am Kurs kostet 31 Euro und es sind ein Handtuch, Schürze, mehrere Geschirrtücher, verschließbare Behälter für Reste und ein Getränk mitzubringen. Die Kosten für die Lebensmittel sind in der Kursgebühr enthalten. Interessenten können sich online anmelden unter www.vhs-rodgau oder schicken eine schriftliche Anmeldung an die vhs Rodgau, Hintergasse 15, 63110 Rodgau. Weitere Informationen erteilen die Mitarbeiterinnen der Volkshochschule unter den Telefonnummern 06106/693-1225, -1230, -1231 und auch persönlich in der Geschäftsstelle im Rathaus, Hintergasse 15, Zimmer 0.33.