Seiteninhalt
Inhalt

Weihnachtsmärkte

Rodgau bietet eine ganze Fülle von Veranstaltungen, Märkten und anderen kulturellen Highlights in der Advents- und Weihnachtszeit.

Budenzauber am Wasserturm

Wo: Rund um den Wasserturm, im Stadtteil Jügesheim

Dauer: 1 Tage

Wann: Immer am Samstag vor Totensonntag                Nächster Termin: - 

Angebot: Deko-Artikeln, Geschenken und Kunstwaren, kulinarisches Angebot mit überwiegend regionalem Bezug

Veranstalter: Freunde des Wasserturms 1986 e.V.

Rodgauer Adventsmarkt rund um Rathaus und Kirche St. Nikolaus

Programm des Rodgauer Adventsmarktes 2023

Wo: Rathausvorplatz, "Kirchgasse", Vordergasse im Stadtteil Jügesheim

Dauer: 5 Tage

Wann: Immer wiederkehrend in der 1. Adventswoche              Nächster Termin: 24. - 27. November 2022

Marktöffnungszeiten: Donnerstag bis Freitag jeweils 16 bis 21 Uhr, Samstag von 14 bis 21 Uhr und Sonntag von 12 bis 19 Uhr 

Angebot: Neben Glühwein und vorweihnachtlichen Leckereien wird es auch Kunsthandwerkliches und Dekoratives geben.  

Veranstalter: Agentur für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing

Details 2023:

Im Fokus stehen in diesem Jahr ca. 16 weihnachtlich geschmückte Marktstände, die mit einem breiten Angebot an kulinarischen Spezialitäten, Glühwein, Kinderpunsch, Maronen, Würstchen und Plätzchen, sowie kunsthandwerklichen und dekorativen Waren die Besucher begeistern möchten. 9 Marktstände sind an allen Tagen aktiv, 7 weitere am Wochenende.

Abgesehen von gewerblich auftretenden Standbetreibern, ist 2022 auch die Rodgauer Vereinswelt mit dem AGV Sängerkranz, dem ASC Dudenhofen, der JSK Rodgau sowie der Sängervereinigung Jügesheim 1880/81 prominent vertreten. Am „Haus der Begegnung“ warten zudem auch die Kolpingfamilie sowie die Kath. Junge Gemeinde (KJG) mit einem kulinarischen Angebot auf. Schließlich dürfen sich die Kinder wieder auf das historische Karussell der Familie Biebel freuen.

Die Organisatoren Stadt Rodgau und Gewerbeverein Rodgau e.V. freuen sich sehr, dass in  diesem Jahr der Neustart des Adventsmarkts möglich ist, bitten aber alle Gäste im Hinblick auf die noch immer angespannte Corona-Situation um gegenseitige Rücksichtnahme.


Sternschnuppenmarkt rund ums Alte Spritzenhaus

Wo: Rund ums alte Spritzenhaus in der Bahnhofstraße, im Stadtteil Weiskirchen

Dauer: 1 Tag

Wann: Immer am 1. Advent            Nächster Termin: Entfällt 2022

Angebot: Kunsthandwerksausstellung mit Verkauf sowie heiße und herzhafte Köstlichkeiten. Im historisch-romantischen Spritzenhaus werden Kaffee und Kuchen angeboten. 

Begleitende Aktionen: Heimatmuseum Weiskirchen geöffnet

Veranstalter: Musikverein Weiskirchen, der Heimat- und Geschichtsverein Weiskirchen und die Junge Union Rodgau

Nieder-Röder Adventsmarkt rund um die St. Matthiaskirche

Wo: Rund um die St. Matthiaskirche in der Turmstraße, im Stadtteil Nieder-Roden

Dauer: 2 Tage

Wann: Immer am 2. Adventswochenende            Nächster Termin: 3. - 4. Dezember 2022

Angebot: Allerlei Köstlichkeiten und kleine Geschenke. 

Begleitende Aktionen: Bücherflohmarkt im Pfarrheim 

Veranstalter: Kath. Pfarrgemeinde St. Matthias, Nieder-Roden

Hainhäuser Adventsbummel

Wo: Im Pfarrgarten an der Eppsteiner Straße , im Stadtteil Hainhausen

Dauer: 1 Tage

Wann: Immer am Samstag vor dem 3. Advent            Nächster Termin: -

Angebot: Essen & Trinken und Geschenkartikel

Veranstalter: Igemo Hainhausen, Kerbborsche Hainhausen

Konzerte, Lesungen, Andachten, Basare und vieles mehr finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Rodgau. 
Den entsprechen Link zum Veranstaltungskalender entnehmen Sie bitte dieser Seite rechts unten.