Seiteninhalt
Inhalt


Gregor Pallast - Ansichtssache

Kleinkunst-und Kabarett-Reihe C Wichtige Information: Ab sofort finden die Kulturveranstaltungen der AKSE unter 3 G (geimpft, genesen, getestet) statt. Der Nachweis ist vor Eintritt zu erbringen.

01.10.2021
20:00 Uhr
Veranstaltungsort der Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt
Nieder-Roden
Römerstraße 15
63110 Rodgau
Karte anzeigen
Rodgau
Nieder-Roden
17.00 €
15.00 €
Für Kartenvorverkauf bitte an folgende Telefonnummer wenden 06106-693-1227

GREGOR PALLAST

Ansichtssache - politisches Kabarett

Halb voll oder halb leer? Die Sache mit dem Wasserglas wäre so einfach, wenn es nur Optimisten und Pessimisten gäbe. Da sind aber auch noch die Realisten, Altruisten, Opportunisten, Idealisten, Fundamentalisten und alle anderen, die ihre Fragen an das Glas stellen: Wer hat von dem Wasser überhaupt schon getrunken? Reicht es für alle? Wer spült danach das Glas? Ist das Glas nicht schön? Dürfen wir überhaupt Wasser trinken? Ist es vielleicht vergiftet? Werden wir von der Wasser-Mafia manipuliert?
In seinem dritten Kabarettprogramm ist Gregor Pallast nicht nur politisch sondern wird auch philosophisch, schlägt den Bogen vom Wasserglas zur großen und kleinen Politik und stellt die Frage, was wir brauchen, wie viel davon und ob das reicht, um glücklich zu sein. Das alles ist “Ansichtssache”.

Reinheimer Satirelöwe 2019 Preisträger des Jury- und Publikumspreises

Wichtiger Hinweis:
Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich! Ab sofort finden die Kulturveranstaltungen der AKSE unter 3 G (geimpft, genesen, getestet) statt. Der Nachweis ist vor Eintritt zu erbringen.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Informationen zum Kartenverkauf sowie Einzelkartenverkauf ab 1. September 2021 bei:

Telefon: 06106 693-1227
Fax: 06106 693-2011
kultur@rodgau.de
Raum: Büro 2
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Einzelkartenbestellung bei:

 Restkarten an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Abo-Verlängerungen sowie Aboverkauf für Neu-Interessenten bei:

Sollen wir Sie auf dem Laufenden halten?
Hier können Sie unseren Theater-Newsletter bestellen.