Seiteninhalt
Inhalt


Gregor Pallast - Ansichtssache

Kleinkunst-und Kabarett-Reihe C Die Veranstaltung findet im großen Saal des Bürgerhauses statt mit "Corona-Freier-Platzwahl" keine Pause

13.11.2020
20:00 Uhr
Nieder-Roden
Römerstraße 15
63110 Rodgau
Karte anzeigen

Telefon: 0172 9635602 (Costa Dracopoulos )
Telefon: 0173 6769673 (Jens Koitek)
Telefon: 0173 6769679 (Franjo Uglik)
Telefon: 0173 6769672 (Benjamin Pohlmann)
Adresse exportieren
Rodgau
Nieder-Roden
17.00 €
15.0 €

GREGOR PALLAST

Ansichtssache - politisches Kabarett

Halb voll oder halb leer? Die Sache mit dem Wasserglas wäre so einfach, wenn es nur Optimisten und Pessimisten gäbe. Da sind aber auch noch die Realisten, Altruisten, Opportunisten, Idealisten, Fundamentalisten und alle anderen, die ihre Fragen an das Glas stellen: Wer hat von dem Wasser überhaupt schon getrunken? Reicht es für alle? Wer spült danach das Glas? Ist das Glas nicht schön? Dürfen wir überhaupt Wasser trinken? Ist es vielleicht vergiftet? Werden wir von der Wasser-Mafia manipuliert?
In seinem dritten Kabarettprogramm ist Gregor Pallast nicht nur politisch sondern wird auch philosophisch, schlägt den Bogen vom Wasserglas zur großen und kleinen Politik und stellt die Frage, was wir brauchen, wie viel davon und ob das reicht, um glücklich zu sein. Das alles ist “Ansichtssache”.

Reinheimer Satirelöwe 2019 Preisträger des Jury- und Publikumspreises

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der Abstandsregelung von mindestens 1,5 Metern und den gültigen Hygienemaßnahmen wird ohne Pause gespielt. Es werden Getränke in Flaschen angeboten. Alle Besucher müssen ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben, diese Daten werden nach 4 Wochen vernichtet. Innerhalb des Gebäudes ist eine Mund-Nase-Schutz Bedeckung (z.B. selbst geschneiderte Masken aus Baumwolle, >Community-Masken<, Schals, Loops, Tücher, Gesichtsvisiere) vorgeschrieben. Ein Absetzen der MNB ist nur zulässig, nachdem der zugewiesene Sitzplatz eingenommen wurde.

Informationen zum Kartenverkauf sowie Einzelkartenverkauf ab 17. August 2020 bei:

Telefon: 06106 693-1227
Fax: 06106 693-2011
kultur@rodgau.de
Raum: Büro 2
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Einzelkartenbestellung ab 17. August bei:

 Restkarten an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Abo-Verlängerungen sowie Aboverkauf für Neu-Interessenten bei:

Sollen wir Sie auf dem Laufenden halten?
Hier können Sie unseren Theater-Newsletter bestellen.