Seiteninhalt
Inhalt


Tobias Mann "CHAOS"

Kleinkunst-und Kabarett-Reihe B Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

25.02.2021
20:00 Uhr
Nieder-Roden
Römerstraße 15
63110 Rodgau
Karte anzeigen

Telefon: 0172 9635602 (Costa Dracopoulos )
Telefon: 0173 6769673 (Jens Koitek)
Telefon: 0173 6769679 (Franjo Uglik)
Telefon: 0173 6769672 (Benjamin Pohlmann)
Adresse exportieren
Rodgau
Nieder-Roden
19.00 €
, € 21.00, € 23.00

TOBIAS MANN
„CHAOS“

Tobias Mann, Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftlicher Musiker, widmet
sich in seinem 6. Bühnenprogramm einem echten Herzensthema: dem Chaos. Der
temperamentvolle Profi-Chaot und Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017 in der Sparte Kabarett nimmt sein Publikum mit auf eine Expedition in die Irrnis und macht dabei weder vor der großen Politik noch vor den nicht minder großen Wirrungen des Alltags halt.
Chaos regiert die Welt: Wären Planet Erde und der Mensch auf Facebook befreundet, ihr Beziehungsstatus stünde auf „Es ist kompliziert“. Einziger Unterschied - dort, wo zwischenmenschliche Beziehungen abkühlen, erwärmt es sich hier bedrohlich. Im Namen von Konsum und Kapitalismus wird alles an Bodenschätzen und Lebewesen ausgebeutet, was nicht bei Drei auf dem Baum ist. Und selbst das, was da oben hockt, holen findige Unternehmer noch runter, fällen den Baum und machen daraus pädagogisch wertvolles Holzspielzeug. So ein Zynismus setzt dem Fass ja wohl die Krone der Schöpfung auf! Und genau jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem die Erdbevölkerung angesichts dieser lebensraumbedrohenden Zustände zusammenrücken müsste, fällt die gesamte Menschheit zurück in die Steinzeit. Wenngleich zu vermuten ist, dass es damals im Pleistozän eine ganze Ecke gesitteter zuging als heute in den Online-Kommentarspalten der großen Nachrichtendinosaurier. Jeder gegen Jeden. Alle gegen Alle. Und auf jeden Fall „Ich zuerst!“ Mal ehrlich - bei dem Chaos klickt doch keiner mehr durch!
Der Träger des Bayerischen Kabarettpreises, des Hamburger Comedy Pokals und des Bonner Prix Pantheons bietet einen einmaligen „Furor aus Comedy, Kabarett und Unsinn“ (Bonner Rundschau). Nicht umsonst schreibt Der Westen „Man könnte Seiten füllen mit Lobeshymnen.“ Könnte man. Aber am besten schaut man sich diese „geniale Personifikation aus knallhartem Gesellschaftskritiker, Rächer der Politikverdrossenen und strahlendem Comedian“ (Passauer Neue Presse) mit seinem „atemberaubenden Hochgeschwindigkeitskabarett“ (Memminger Zeitung) einfach selber an.

Tobias Mann ist zusammen mit Christoph Sieber Gastgeber der monatlichen,
kabarettistischen Late-Night-Show „Mann, Sieber!“ im ZDF. Daneben ist er auch immer wieder in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen, u.a. „Mitternachtsspitzen“, „Die Anstalt“, „Pufpaffs Happy Hour“, „Schlachthof“ uvm. Außerdem ist er regelmäßig als Moderator der Radiosendung „WDR Kabarettfest“ im WDR-Radio zu hören. 2019 erscheint sein zweites Buch „Verrückt in die Zukunft“ im Ullstein Verlag.

(Top-Zuschlag 3 Euro)
 
Informationen zum Kartenverkauf sowie Einzelkartenverkauf ab 1. August bei:




Einzelkartenbestellung bei:  

Frankfurt Ticket Logo 

 

Restkarten an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

 

Abo-Verlängerungen sowie Aboverkauf für Neu-Interessenten bei:

 




Sollen wir Sie auf dem Laufenden halten?
Hier können Sie unseren TheaterNewsletter bestellen.