Seiteninhalt
Inhalt


Coaching für pflegende Angehörige

Im Rahmen des generationsübergreifenden Monats von Familienzentrum und Seniorenberatung: Die Pflege und Betreuung älterer Menschen wird meist wie selbstverständlich durch Frauen geleistet. Die Belastung im Pflegealltag lassen kaum Raum für eigene Interessen und Empfindungen. Dieser Kurs möchte Ihnen diesen Raum ermöglichen, um sich selbst und die älter werdenden Eltern und Angehörigen besser verstehen zu können. Anmeldeschluß 11.09.2020

19.09.2020
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Jügesheim
Alter Weg 63 F
63110 Rodgau
Karte anzeigen

Telefon: 06106 693-1167
familienzentrum@rodgau.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Jügesheim
Rodgau
Seniorenberaterin: Susanne Ruprecht, 06106-693-1233, senioren@rodgau.de
Familienzentrum: Raffaela Pistner, 06106-693-1167, familienzentrum@rodgau.de

Grundlage der Schwerpunkte unserer gemeinsamen Arbeit sind Ihre Erfahrungen und Wünsche zur Veränderung, wie z.B. Belastungssituationen frühzeitig erkennen und reflektieren lernen, Empathie für den Prozess des Alterns entwickeln und den Eltern-Kind Rollentausch wahrnehmen und akzeptieren lernen, Hilfsangebote finden und annehmen, aber auch loslassen können. Des Weiteren können auch Fragen zur Pflegeversicherung, zu Patientenverfügungen, Vollmachten und den Voraussetzungen einer gesetzlichen Betreuung bepsrochen werden.

Die Veranstaltung findet unter aktuellen Hygienebedingungen und mit beschränkter Teilnehmer*innenzahl statt.