Seiteninhalt
Inhalt

Stadtbücherei

Lesen, Stöbern, Entspannen, Arbeiten, Menschen treffen

Das Netzwerk der Stadtbücherei Rodgau umfasst fünf Büchereien in Jügesheim, Nieder-Roden, Hainhausen und Dudenhofen und bietet Ihnen einen Bestand von rund 45.000 Medien. Dazu gehören aktuelle Bestseller, Sachbücher und Romane, aber auch Bilder- und Kinderbücher, Jugendliteratur, DVDs, Zeitschriften, Hörspiele für Kinder und Hörbücher für Erwachsene. Neu im Programm sind Tonie-Hörfiguren für Kinder sowie die neuen bookii- und tiptoi-create-Stifte. Auch ebook-Reader werden zur Ausleihe angeboten. Die Ausleihe ist kostenlos, eine Jahresgebühr gibt es nicht. Lediglich 5.00 € kostet die Anmeldung ab 16 Jahren. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen nichts.

In den städtischen Büchereien in Jügesheim und Nieder-Roden finden Sie Internetarbeitsplätze, an denen Sie in Ruhe recherchieren können. In Nieder-Roden können Sie außerdem das freie WLAN und ein Lese-Café nutzen. Hier finden Sie Platz zum arbeiten, schmökern und entspannen!

Gerne können Sie auch unsere öffentlichen Bücherschränke am Rathaus Rodgau, auf dem Puiseauxplatz, am Strandbad Nieder-Roden, in der Freiherr-von-Stein-Straße in Dudenhofen oder im Christian-Zang-Haus in Weiskirchen besuchen.

Nutzen Sie auch die kostenlosen Online-Services Onleiheverbund Hessen und Brockhaus Schülertraining!

Die städtischen Büchereien bieten zudem kostenlose monatliche Veranstaltungen für Kinder an. Alle Veranstaltungen finden Sie unter Freizeit im Veranstaltungskalender der Stadt Rodgau.

Aktuelles

Immer nur Süßigkeiten in die Schultüte? Wie wäre es mit einer Alternative? Die Stadtbücherei Rodgau bietet ab sofort kostenlos Schulstart-Taschen an. Die Taschen enthalten einen kostenlosen Bücherei-Ausweis für die zukünftigen Leseanfänger und andere kleine Überraschungen für die Schultüte. Die Taschen werden in der Stadtbücherei in Nieder-Roden während der Sommerferien ausgegeben.

Achtung! Die Stadtbücherei ist aktuell nur über die Nummer 06106 693 1322 zu erreichen!

KASPER UND DER SCHMETTERLING Ein Kasperletheaterstück von und mit Pirkko Cremer
Kasper und der kleine Schmetterling Schubschub möchten den Zauberer Auskleinmachgroß darum bitten, sie größer und schöner zu zaubern. In der Zaubererhöhle erwartet sie eine Überraschung. Das Puppentheater findet Ihr online unter https://youtu.be/JUJEmNWWsmc

Los geht's: Buchdurst 2020

Ab sofort werden Anmeldungen für den Buchdurst entgegen genommen.  Mitmachen können alle Schüler*innen, die die zweite Klasse im Sommer beendet haben bis zur neunten Klasse. Anmelden kann man sich in der Stadtbücherei Nieder-Roden oder bequem per Mail an buecherei(at)rodgau.de. Das Anmeldeformular mit allen Informationen findet Ihr rechts unter "Dokumente". Der erste Buchdurst-Ausleihtag wird der 26.06.2020 in der Stadtbücherei in Nieder-Roden sein. Alle Teilnehmer*innen, die mindestens ein Buch gelesen und bewertet haben, erhalten eine exklusive Einladung zu einer Lesung einer/s bekannten Kinder- oder Jugendbuchautor*in.

Für alle Bilderbuchkino-Fans gibt's jetzt eine gute Nachricht! Yvonne liest für Euch zu Hause "Das Corona Häschen". Die Geschichte findet Ihr unter https://www.youtube.com/watch?v=gOV9cfKlT6w! Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

Öffnung der Büchereien während der COVID-19-Maßnahmen

Die Stadtbücherei Jügesheim ist aktuell geschlossen. Geplante Öffnung der Bücherei Jügesheim ist der 01.09.2020.

Die Bücherei Nieder-Roden steht Leser*innen aus beiden Standorten zur Verfügung. Auch Rückgaben aus Jügesheim werden in Nieder-Roden angenommen. In Jügesheim finden Sie außerdem an der Glastür zur Ludwigstraße eine Rückgabebox. Einzelne Medien können hier eingeworfen werden.

Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei Nieder-Roden während der Corona-Maßnahmen sind:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 15.00 -19.00 Uhr, Freitag 15.00-18.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag 9.00-13.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Achtung! Ab dem 19.06.2020 gibt es keine Risikozeiten mehr in der Bücherei!

Sie können telefonisch zu den Öffnungszeiten in der Bücherei Nieder-Roden erreichen  unter der Nummer 06106 6931326. Sie können Ihre Medien online über den Online-Medienkatalog (den Link finden Sie rechts unten unter Links) oder per eMail verlängern. In der Schließzeit entstandene Gebühren werden nach der Abgabe der Medien storniert.

Selbstverständlich können Sie weiterhin elektronische Medien über die Onleihe ausleihen.

Katholische Bücherei Hainhausen ist ab sofort wieder geöffnet. In den Sommerferien ist die Bücherei Hainhausen vom 25.07.-01.08.2020 geschlossen.

Die Evangelische Bücherei Dudenhofen ist Dienstags wieder geöffnet von 16.00-18.00 Uhr.
Einlass auf eine bestimmte Personenzahl begrenzt und nur mit Mund- und Nasenschutz.  Aktuelle Informationen zur Ausleihe sind immer auf der Homepage der Kirchengemeinde unter www.evkirche-dudenhofen.de nachzulesen.

Die Katholische Bücherei in Dudenhofen hat wieder wie gewohnt geöffnet. In den Sommerferien bleibt die KÖB Dudenhofen geschlossen.

Online-Medienkatalog

Über den Online-Medienkatalog können Sie online im Bestand der Bücherei suchen, ausgeliehene Medien verlängern oder Medien reservieren.

Den Link zum Online-Medienkatalog finden Sie ab sofort rechts unten unter "Links".

Büchereien

Telefon: 06106/693-1322
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Dienstag von 09.00 bis 13.00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr
Hinweis: Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 693-1322
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Montag und Mittwoch von 15:00 bis 19:00 Uhr
Hinweis: Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106/2392564
buecherei@evkirche-dudenhofen.de
Hinweis: Dienstag 16:00 bis 19:00 Uhr, Donnerstag 16:00 bis 19:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 21101
Koeb-Dudenhofen@t-online.de
Hinweis: Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 12:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 06106 693-1710
buecherei@rodgau.de
Hinweis: Mittwoch 16:30 bis 18:00 Uhr und Samstag 10:30 bis 12:00 Uhr
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

.

Hinweis: Sonntag 10:00 bis 12:00 Uhr, Dienstag 17:00 bis 18:30 Uhr, Donnerstag beim Seniorennachmittag
Adresse exportieren
Telefon: 0160 3432223
Hinweis: Montag 16:00 bis 19:00 Uhr, Donnerstag 15:00 bis 18:00 Uhr
Adresse exportieren

Anmeldung und Ausleihe

Jahres- oder Leihgebühren gibt es in der Stadtbücherei Rodgau nicht. Bei der Anmeldung wird für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren eine einmalige Anmeldegebühr von 5 Euro erhoben. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren zahlen keine Anmeldegebühr.

Tonie-Figuren, DVDs und Zeitschriften sind grundsätzlich zwei Wochen ausleihbar, Bücher und Hörbücher vier Wochen. Alle Medien können nach Ablauf der Leihfrist verlängert werden, sofern sie nicht von einem anderen Leser reserviert wurden.

Das Ameldeformular für ein benutzerkonto in der Bücherei finden Sie rechts unter "Dokumente".

Onleihe

Onleihe - Die digitale Ausleihe - 24h am Tag für Sie erreichbar!

Als Mitglied im Onleihe-Verbund Hessen bieten wir Ihnen mehr als 200.000 eBooks, eAudios, eVideos und ePapers zur Ausleihe an. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie einen gültigen Leseausweis der Stadtbücherei Rodgau besitzen. Bitte melden Sie sich mit Ihrer Benutzernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ 10-stellig!) an.

Den Link zur Onleihe finden Sie in der Randspalte rechts.

Sie können sich in der Onleihe nicht mehr anmelden? Wahrscheinlich ist Ihr Ausweis abgelaufen. Dies geschieht einmal jährlich. Für eine Aktivierung des Ausweises kontaktieren Sie Ihre Bücherei!

Brockhaus Schülertraining - online lernen und bessere Noten in der Schule erhalten.

Viel üben hilft viel! Das Brockhaus Schülertraining kannst du jetzt mit deinem Büchereiausweis nutzen!

Verbessert eure Noten mit dem Brockhaus Schülertraining in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik. Wie das geht? Einfach Fach und Thema auswählen und nach einer kurzen Einführung ganz viel üben – interaktiv, abwechslungsreich, stressfrei. Bereitet euch im eigenen Tempo auf die nächste Prüfung oder Klassenarbeit vor – direktes Feedback und das Anzeigen des Lösungswegs helfen euch dabei.Weitere Informationen erhältst du in der Stadtbücherei.