Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
»STADTRADELN« dieses Jahr auch in Rodgau
Rodgau feiert den Umwelttag am 8. Juni und macht das „STADTRADELN“ zum bestimmenden Thema. Die Stadt Rodgau nimmt erstmalig an der Kampagne des Klima-Bündnis teil. Alle Radler, sich am Wettbewerb für mehr Klimaschutz engagieren – ... (mehr)
Volkshochschule sucht Dozenten
Die vhs Rodgau sucht für das kommende Semester qualifizierte Dozenten, die Anfängerkurse (A1) in den Sprachbereichen Englisch, Französisch und Italienisch geben können. Wer über entsprechende Qualifikationen verfügt oder Native Speaker ist und ... (mehr)

Seiteninhalt

Arbeitskreistreffen Vielfaltsstrategie

Flyer Arbeitskreis Vielfaltsstrategie
Datum:
15.05.2019
 
Uhrzeit:
18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
 
Veranstaltungsort:
Stadt Rodgau
Hintergasse 15
63110 Rodgau  Adresse über Google Maps anzeigen

 
Stadtteil:
Jügesheim
 
Veranstalter:
Büro für Teilhabe und Vielfalt

 
Weitere Angaben zum Veranstalter oder Veranstaltungsort:
Vanessa Holly, Tel.: 06106 693 -1239, vielfalt@rodgau.de
 

Veranstaltung exportieren

Haben Sie Ideen und Anregungen, wie das Zusammenleben in Rodgau so gestaltet werden kann, dass alle Bürger*innen daran teilhaben können?
Repräsentieren oder vertreten Sie vielfältige Gruppen hier in unserem Rodgau und möchten deren Interessen und Bedarfe sichtbar machen?
Haben sie Lust, das Miteinander in einer vielfältigen Stadtgesellschaft aktiv mitzugestalten?

Dann kommen Sie am Mittwoch, den 15. Mai zum zweiten Treffen des Arbeitskreises Vielfalt!

Das Treffen findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal 1, Rathaus, 1.OG (Aufzug vorhanden), Hintergasse 15, 63110 Rodgau statt.
Um eine kurze Anmeldung bis 13.05.2019 an vielfalt@rodgau.de wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

In diesem Arbeitskreis soll im Rahmen eines Förderprojekts des Landes Hessen bis Ende des Jahres eine sogenannte Vielfaltsstrategie für das Zusammenleben in Rodgau entwickelt werden. Der Arbeitskreis setzt sich zusammen aus vielfältige Bürger*innen und Vertreter*innen der Vielfalt in Rodgau aus Verwaltung, Politik und weiteren Organisationen an. Der Arbeitskreis beschäftigt sich im Rahmen des Projekts unter anderem mit Fragen wie:

Was bedeutet Vielfalt für Rodgau und für das Zusammenleben?

Welche gemeinsamen Werte/Selbstverständnisse braucht es, damit das Zusammenleben in solch einer Vielfalt funktioniert und wie können alle daran teilhaben?

Die im Rahmen des Arbeitskreises entstehenden Impulse und Ideen sollen dann in der Vielfaltsstrategie festgehalten werden.
Die Vielfaltsstrategie und die darin enthaltenen Visionen und Ziele, soll den Rahmen für das zukünftige Zusammenleben in Rodgau bilden und von der Stadtverordnetenversammlung verabschiedet werden. Interessierte Bürger*innen sind jederzeit herzlich willkommen – Ihr Wissen, Ihre Ideen und Impulse sind essentiell für die Entwicklung der Vielfaltsstrategie, denn Sie wissen, was es für das Zusammenleben in einem vielfältigen Rodgau braucht.