Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
NLP - Schnupperkurs I
NLP, Neuro-Linguistisches Programmieren, ist der Versuch, die Sprache des Gehirns zu entschlüsseln. Es bietet die Möglichkeit, Hindernisse in Stärken umzuwandeln und eröffnet die Gelegenheit, den Reichtum der Sinne zu erleben. In dieses Thema können die Teilnehmer ... (mehr)
Volkshochschule Rodgau sucht Dozenten für Mathematik und Pilates
Die Volkshochschule Rodgau ist aktuell auf der Suche nach kompetenten Dozenten für ein Kursangebot Mathematik – Intensive Vorbereitung auf die Abiturprüfung und für ein Kursangebot Pilates - Trainer/in mit Pilates-Ausbildung. Die Bewerber ... (mehr)
Veranstaltung zum Gedenktag »NEIN zu Gewalt an Frauen«
"Nein zu Gewalt an Frauen“, heißt der offizielle Gedenktag am 25. November, der seit 1999 von den Vereinten Nationen anerkannt ist. Noch immer ist häusliche Gewalt gegen Frauen in unserer Gesellschaft leider alltäglich. Jede Frau ... (mehr)
Weiterentwicklung Bürgerservice: Termine und Schnellschalter
Das Aufgabenspektrum im Bürgerservice ist sehr umfangreich. Genauso umfangreich sind auch die Anforderungen an die dortigen Dienstleistungsangebote. Bislang mussten alle Leistungen an einem Ort beantragt oder abgeholt werden, gleichgültig wie beratungs- und zeitaufwendig das ... (mehr)

Seiteninhalt

Ausstellung: Plakate für die Meinungsfreiheit. Die 30 besten Wettbewerbsentwürfe

2018 interkulturelle woche
Datum:
17.09.2018
 
Uhrzeit:
10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
 
Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Nieder-Roden
Römerstraße 15
63110 Rodgau  Adresse über Google Maps anzeigen

 
Stadtteil:
Nieder-Roden
 
Veranstalter:
Stadt Rodgau
Hintergasse 15
63110 Rodgau  Adresse über Google Maps anzeigen

 
Weitere Angaben zum Veranstalter oder Veranstaltungsort:
Kontakt: Vanessa Holly Tel. 06106 693-1239 Fax: 06106 693-2239 E-Mail: vanessa.holly@rodgau.de
 

Veranstaltung exportieren

Interkulturelle Wochen 2018
Ausstellung: Plakate für die Meinungsfreiheit. Die 30 besten Wettbewerbsentwürfe.

Zu den Interkulturellen Wochen 2018 zeigen die Stadt Rodgau, munaVeRo e. V. und die KulturRegion 30 ausgewählte Plakate zum Thema Meinungsfreiheit, gestaltet von Schüler*innen.
Die Plakate spiegeln die Sicht der Schüler*innen wider, bezüglich Fragen wie:
Wie und wo betrifft mich Meinungsfreiheit?
Warum ist es wichtig, meine Meinung zu äußern?
Wie begegnen wir anderen Meinungen?

Eine Veranstaltung der Stadt Rodgau in Zusammenarbeit mit munaVeRo e.V. und KulturRegion FranfkurtRheinMain