Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Personelle Veränderungen in den Schiedsämtern
Gerhard Kronenberger ist neuer Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Süd.
Die Amtszeit des bisherigen Schiedsmanns Peter Kratz für den Schiedsamtsbezirk Süd, Stadtteile Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden, war abgelaufen. Er stand für eine weitere Amtszeit ... (mehr)
Zeichen am Baum - Kunst im Wald?
Dem aufmerksamen Spaziergänger fallen sie schon mal auf, die sonderbaren Markierungen an den Bäumen im Rodgauer Wald. Da tragen manche Bäume einen dezenten schwarzen Kringel, andere ziert ein neon-roter oder weißer Strich. Hier hat ... (mehr)
»Rodgau 16plus« - Freie Plätze für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz
Schule und Ausbildungen haben gerade begonnen, aber nicht jeder Jugendliche hat nach dem Schulabschluss eine Beschäftigung gefunden. Hier bietet das Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekt „Rodgau 16plus“ der Stadt Rodgau Abhilfe. Wenige Plätze ... (mehr)
Märchenerzähler in den Stadtbüchereien
Es war einmal in der Stadtbücherei Nieder-Roden … Der Rodgauer Märchenerzähler Christian K. Mayer-Glauninger erzählt dort am Freitag, 19. September um 15 Uhr bekannte und unbekannte Märchen. Eingeladen sind Kinder ab 4 Jahren und natürlich alle märchenbegeisterten Erwachsenen. Die ... (mehr)

 

Seiteninhalt





Stadtverwaltung will sich über Zufriedenheit der Bürger informieren 14.05.2012 


Die Stadt Rodgau bittet ab kommender Woche Bürgerinnen und Bürger jeden Alters um ihre Meinung zum Bürgerservice der Stadtverwaltung. Durch diese Servicebefragung will sich die Stadtverwaltung ein Stimmungsbild der Bürgerinnen und Bürger machen und aus dem Ergebnis Handlungsfelder zur Qualitätsverbesserung erarbeiten. Damit liegt eine große Teilnahme an der Befragung nicht nur im Interesse der Verwaltung sondern auch der Bürgerschaft. Eine Teilnahme an der Befragung dauert ungefähr 3 Minuten und ist bis Mitte Juli vor Ort im Bürgerservice möglich. Interessierte sind auch herzlich eingeladen, sich an einer anonymen Online-Befragung über die Homepage der Stadt unter www.Rodgau.de zu beteiligen. Die erhobenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.