Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Anleinpflicht für Hunde während der Setz-, Brut- und Aufzuchtzeit
Die Stadt Rodgau weist auch in diesem Jahr wieder auf die Verordnung über den Leinenzwang für alle Hunde und die Aufsichtspflicht für andere Tiere hin. Die dort geregelte Anleinpflicht gilt während der ... (mehr)
Atelierrundgänge ,Kunst zu Fuß' in Rodgau
Die Kunsthistorikerin und Künstlerin Monika Jäger und die Agentur Kultur, Sport und Ehrenamt erweitern das Angebot für Künstler, sich in Rodgau zu präsentieren und geben gleichzeitig Kunstinteressierten und Künstlern die seltene Möglichkeit, miteinander ... (mehr)
Gastroguide Rodgau
Die Rodgauer Gastronomie ist ein Spiegelbild der Stadt Rodgau - bunt, bodenständig, vielfältig und manchmal auch exklusiv! Mit der erstmaligen Herausgabe des Gastroguide Rodgau wird dies dokumentiert werden. Die Idee zur Erstellung ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Bürgerbeteiligung Stadt Rodgau

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wo auch immer der Schuh drückt, welche Frage Sie auf dem Herzen haben - treten Sie in Kontakt mit Ihrer Stadtverwaltung über die "Bürgerbeteiligung"!

Sie erhalten nach Absenden des Formulars eine Mail, die Sie per Klick auf den angegebenen Link bestätigen müssen. Ihr Anliegen kommt erst dann im Fachbereich "Presse- und Informationsstelle" an und wird von dort an die zuständige Sachbearbeitung weitergeleitet. Von dieser erhalten Sie - zumeist ebenfalls per Mail - eine Antwort auf Ihre Beteiligung. Damit ist der Vorgang Ihrer "Bürgerbeteiligung" beendet. Sie können den Verlauf Ihrer Beteiligung mittels Eingabe Ihrer Beteiligungsnummer, die ebenfalls in der Bestätigungsmail steht, im System verfolgen, erhalten hier aber wirklich nur eine Statusmeldung (Neu, In Bearbeitung, Erledigt). Die eigentliche Stellungnahme geht immer an Sie persönlich über Mail oder Telefon.

Bürgerbeteiligung

Abfrage Status