Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Konzert am Waldfriedhof Jügesheim
Neue Wege gehen die Agentur Kultur, Sport und Ehrenamt in Kooperation mit den Stadtwerken Rodgau: Am Sonntag, 7. Dezember, findet um 15 Uhr erstmals in der Halle auf dem Waldfriedhof in Jügesheim ein besinnliches Konzert zur Vorweihnachtszeit statt. ... (mehr)
Skifreizeit 2015 und weitere Ferienmaßnahmen der Stadt Rodgau
Schnee, Sonne, Spaß - die städtische Skifreizeit für Jugendliche in den kommenden Osterferien vom 27. März bis 5. April kann von Eltern wieder gebucht werden; vielleicht sogar als Weihnachtsgeschenk unter dem Baum liegen! Als ... (mehr)
Bürgerservice geschlossen
Der Bürgerservice ist am 25. November wegen einer Fortbildungsmaßnahme ganztägig geschlossen. Ab dem 26. November sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. An dieser Stelle sie noch einmal auf das besondere ... (mehr)
Anmeldeschluss für die Seniorenweihnachtsfeier
Die Stadt Rodgau erinnert alle Rodgauer Senioren, die das 70. Lebensjahr vollendet haben und kürzlich eine persönliche Einladung zu den städt. Seniorenweihnachtsfeiern erhalten haben, an die Anmeldefristen: Weiskirchen: Weihnachtsfeier am 06. Dezember, Anmeldeschluss ist ... (mehr)
Neues Kundenportal der Stadtwerke Rodgau
Die Stadtwerke Rodgau verstärken durch die Einführung des Kundenportals ihre Kundenorientierung und online-Präsenz auf www.stadtwerke-rodgau.de. Die Stadtwerke bieten ihren Kunden pünktlich zum Jahresende den Service, ihre Wasserzählerstände online mitzuteilen. Auf der ... (mehr)
Warnung vor Betrügern
Es scheint mal wieder so zu sein, dass sich Betrüger des Namens der Stadt Rodgau bedienen, um unlautere Geschäfte abzuwickeln. Die Masche dieses Mal: Ein Anrufer gibt sich als Mitarbeiter und Energieberater der Energieversorgung der ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Stadt Rodgau - Wohn- und Wirtschaftsstandort in optimaler Lage

Jügesheim mit zentralem Rathaus (vor der Kirche)

Zentral in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein Main gelegen ist die Stadt Rodgau mit rund 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort im Kreis Offenbach. Die Geschichte der einzelnen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Tradition und Moderne sind hier kein Widerspruch. Neue Architektur und Fachwerkbauten prägen das Stadtbild.

In den fünf Stadtteilen Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden lässt sich’s gut wohnen und arbeiten, die Stadt hat Lebensqualität. Für Jung und Alt wird eine gewachsene, familienfreundliche Infrastruktur angeboten: Sämtliche Schultypen, ein breitgefächertes Kinderbetreuungsangebot, abwechslungsreiche Einkaufspassagen und Geschäfte, Seniorenclubs und -einrichtungen und vieles mehr.

Wer hier lebt, bekommt einen hohen Freizeit- und Erholungswert gratis vor der Haustür: Wiesen und Wälder, das Rodgauer Strandbad laden zu Spaziergängen, Fahrradtouren, Schwimmen und Relaxen ein. Ein lebendiges Vereinsleben und ein breites Kulturangebot tragen zusätzlich zur Attraktivität der Stadt bei.