Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Investitionsförderung Vereine 2015
Die städtische Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt erinnert die Vereine daran, dass Anträge auf Investitionsförderung für das Jahr 2016 spätestens bis zum 31. März 2015 bei der Stadt eingereicht werden ... (mehr)
Oster-Skifreizeit hat nur noch wenige freie Plätze
Die Osterferien im Schnee verbringen? Für Kinder und Jugendliche zwischen neun und 17 Jahren ist das mit der städtischen Skifreizeit vom 27. März bis 5. April noch möglich! Ziel ist Neukirchen am Großvenediger in Österreich, ein ... (mehr)
Anträge Basisförderung
Die Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt erinnert alle Vereine, die dem Vereinsförderungsprogramm angehören, daran, dass das Antragsformular auf Basisförderung auf der Homepage der Stadt Rodgau zum Download unter „Rathaus+Politik/Formulare“, bereit ... (mehr)
Wohnraum für Flüchtlinge gesucht
Zur Unterbringung von Flüchtlingen sucht die Stadt Rodgau weiterhin dringend geeigneten Wohnraum zur Anmietung. Es können Wohnungen, Häuser und Büroflächen angeboten werden. Die Stadt Rodgau tritt als Mieter auf und vergibt den ... (mehr)
Tag der Offenen Tür in den Kitas
Auch in diesem Jahr haben Eltern und Kinder Gelegenheit, sich zahlreiche Kinderbetreuungseinrichtungen in Rodgau anzuschauen. In allen Stadtteilen öffnen private, konfessionelle und städtische Einrichtungen am 15. März in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ihre Türen. Dabei ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Theatervorhang
© svetlana67 - Fotolia.com 
Schön dass Sie da sind!

Herzlich willkommen im Rodgau-Theater. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, hier und im Saal!

Die Stadt Rodgau bietet über ihre Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt (AKSE) im Laufe einer Saison erfolgreiche und namhafte Tourneetheater- und Kleinkunstaufführungen an. Mit Stolz schauen wir auf die umfangreiche Liste unserer Engagements mit bekannten Schauspielgrößen und Kabarettisten von nationalem Rang. Von Walter Sittler oder Michaela May bis zu den damals noch wenig bekannten Dieter Nuhr oder Bülent Ceylan. Dramatisches Schauspiel und Boulevardkomödie, A Capella und Musik der Spitzenklasse, bissiges politisches Kabarett und abgefahrene Comedy, spektakuläre Shows und mitreißende Musicals, Tanz und Folklore aus fernen Ländern, Clownerie und Puppenspiel, Percussions-Action und ergreifendes Maskenspiel, humorvolle Lesungen und verblüffende Kleinkunst mit Bauchrednern, Akrobaten, Gedächtniskünstlern, Imitatoren, Zauberern, Pantomimen…. 

Seien Sie neugierig und stöbern Sie hier  in unserem aktuellen Programm!  

Das Angebot ist in drei Reihen gegliedert: die Reihe „A“ für das Theater, die Reihe „B“ aus dem Bereich Kleinkunst & Kabarett und die im Kleinen Saal stattfindende „Studioreihe C“, ebenfalls Kleinkunst & Kabarett. Hinzu kommen drei Theateraufführungen für Kinder.

 

Der Einzelkartenverkauf zur Saison 2014/2015 läuft seit 1. September 2014.

 

Wir empfehlen immer wieder Tickets als preiswertes, repräsentatives Geschenk für alle Altersgruppen! 

Und wenn Sie nicht wissen, was Ihren Beschenkten genau gefällt: wir haben auch Wertgutscheine...