Wappen der Stadt Rodgau
 
Newsticker
Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum - Stadt sucht Christbäume
Es ist wieder soweit! Auch in diesem Jahr sucht die Stadt wieder nach Bürgerinnen und Bürgern aus Rodgau, die bereit sind, für verschiedene Standorte im Stadtgebiet Weihnachtsbäume zu stiften. Wer in seinem Vorgarten in Rodgau eine viel ... (mehr)
Flüchtlingsbetreuung in Rodgau
– Caritas und Kommune arbeiten Hand in Hand –
Die Flüchtlingsarbeit in Rodgau wird von vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern getragen. So arbeiten seit März rund 50 Ehrenamtliche unter der Koordination der städtischen Mitarbeiterin Sibille Steinmeyer ... (mehr)
Recyclinghof am Samstag geschlossen, Kompostierungsanlage geöffnet
Der Recyclinghof der Stadtwerke Rodgau in der Hans-Böckler-Straße 1 ist am Samstag, den 4. Oktober geschlossen. Ab Dienstag, den 7. Oktober können Rodgauer Bürgerinnen und Bürger ihre Wertstoffe wieder zu den bekannten Öffnungszeiten abgeben. Die Kompostierungsanlage in Dudenhofen ist ... (mehr)

 

Seiteninhalt

Reiterinnen- und Reiterfreizeit in Hainhausen

TERMIN:
28.07.-01.08.2014

TEILNEHMER:
12 Kinder

ALTER:
6 – 12 Jahre

BEITRAG:
180,00 €


 

Freizeit Reiten
© Limberger 

 

Die Freizeit ist für Mädchen und Jungen geeignet und wird in einem Reitstall in Rodgau-Hainhausen stattfinden. Dazu gehört nicht nur der Reitunterricht, sondern auch die Arbeit mit dem Pferd, für das Ihr verantwortlich seid. Ihr lernt also auch die wichtigsten Regeln der Pferdepflege. Die Freizeit findet Montag bis Freitag täglich von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt. Der Reiterhof ist mit Bus und Bahn oder mit dem Fahrrad aus allen Richtungen leicht zu erreichen. In der Teilnahmegebühr ist ein Mittagessen enthalten.

 

 

Zur Online-Anmeldung

Anmeldung ab 01.12.2013 möglich

Quelle: Fachbereich Kinder, Jugend und Familie